Die Massage ist eine manuelle Behandlungsform. Sie dient der mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe, Muskulatur und Gelenke durch Dehnung, Zug und Druck. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus. Einer der Hauptaspekte der Massage ist auch, den Körper zu entlasten, damit er sich wieder besser der Eigenregulation widmen kann. Dies unterstützt die Gesundheit und fördert das Wohlbefinden.

Durch unterschiedliche Massagetechniken kann die Durchblutung lokal stark angeregt und der Zellstoffwechsel im Gewebe verbessert werden. Darüber hinaus lindern sich Schmerzen und es steigert sich der Lymphabfluss, der beruhigend auf die Muskulatur und das betroffene Nervensystem wirkt.

Wirkungsweise der Massage:

  • Entspannung & Regeneration
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Förderung von Durchblutung, Venenrückfluss, Schlackenabtransport
  • Verbesserung des Stoffwechsels
  • Anregung Herz-/Kreislaufsystem
  • Vorbeugung bei Verspannung
  • Mobilisation des Gewebes
  • Verminderung des Muskeltonus


Dauer: 20 Minuten
Preis: € 19,-

Massagen bringen Entspannung und tragen zu einem allgemeinen Wohlbefinden bei.

01 480 2494

Send an email. All fields with are required.